Arbeit und Leben
Mecklenburg Vorpommern e.V.

Nordirland und die Schwierigkeiten eines friedlichen Zusammenlebens

Zeitraum: 12.05. - 18.05.2019 Ort: Derry/Belfast (Nordirland)

Beschreibung:

Wir werden bei diesem Seminar insbesondere die historischen Orte, Mahnmale und Museen in Derry und Belfast aufsuchen, mit Gewerkschaftern und Politikern sprechen, uns die Sozialarbeit von Stadtteilgruppen, die sich um Frieden und Stabilität bemühen, ansehen und mit Journalisten sowie weiteren sozial engagierten Gruppen sprechen. Unsere Betrachtung soll sich von der Konfliktentstehung über die Folgen, das Friedensabkommen, das Erreichte bis hin zur aktuellen Situation heute, u.a. die möglichen Folgen des Brexit, erstrecken. Damit wollen wir uns der Frage zuwenden, was wir hieraus für eine Friedenspolitik für uns und im Allgemeinen lernen können.

Kosten: ca. 870€ (Flug, Unterbringung im Doppelzimmer mit Frühstück, Programm)

Die Freistellung wird beantragt nach dem BfG M-V, dem WBG S-H und dem BiUrlG HA.

Hier können Sie sich anmelden: