Erinnern, Gedenken, Zukunft gestalten

Zeitraum: 09.01.2019 - 11.01.2019
Ort: Rostock

Seminar für Jugendliche und junge Erwachsene bis 26 Jahre

Historisch-politisches Lernen ist in Zeiten der verblassenden Erinnerungen eine Quelle, um sich mit dem Lerngegenstand DDR-Diktatur auseinanderzusetzen.

Zeitzeugengespräche dienen neben historischen Quellen und Recherchen als Ergänzung. Sie vertiefen die direkte Erfahrung, erlauben eine Reflexion und führen zu einem Erkenntnisgewinn.