durchgeführte Seminare

Lettland Rückbegegnung - Regionen in der Welt - Jugend in Europa

Zeitraum: 15.09.2019 - 26.09.2019, Teterow
Zum Seminar

Seminar für junge Erwachsene: Erinnern, Gedenken, Zukunft gestalten: Grenzen überwinden-30 Jahre Grenzöffnung

Zeitraum: 02.09.2019 - 06.09.2019, Groß Thurow, Rothenhusen
Zum Seminar

Seminar: Flucht, Migration, Integration

Zeitraum: 14.08.2019 - 15.08.2019, Schwerin

In Zeiten der Migrationsbewegungen nach Europa ist die Auseinandersetzung mit eigenen und anderen Positionen der teilnehmenden Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis 26 Jahre ein Ziel, um Akzeptanz und Toleranz als Grundpfeiler demokratischer Gesellschaften zu diskutieren.

Welche Hintergründe für Flucht und Migration gibt es? Wie agiert die Aufnahmegesellschaft und was sind die Herausforderungen der Integration?

Zum Seminar

Seminarreihe: (Klima)Wandel als Kernfrage in der entwicklungspolitischen Bildung – Regionen in der Welt

Zeitraum: 10.08.2019 - 12.08.2019, Parchim

Gesellschaftlicher Wandel und Entwicklungen in Regionen der Welt werden an Beispielen von Politik, Wirtschaft, Nachhaltigkeit und sozialer Gerechtigkeit bzw. Ungerechtigkeit vorgestellt und mit den teilnehmenden Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis 26 Jahre diskutiert.

Schwerpunkte aus der Region Lateinamerika werden in vergleichender Perspektive mit der Situation in den OECD-Staaten/Europa betrachtet.

Zum Seminar

Multiplikatorenschulung: Konflikte erkennen und gewaltfrei lösen!

Zeitraum: 01.08.2019 - 14.12.2019, Ludwigslust
Zum Seminar

Flucht/Migration/Integration: Antidiskriminierungsworkshop

Zeitraum: 09.07.2019 - 12.07.2019, Berlin

Jugendliche mit verschiedenen Hintergründen (Migration, soziale Lage, Stadt/Land) setzen sich mit eigenen Diskriminierungserfahrungen auseinander und reflektieren Muster und Ausprägungen diskriminierender Verhaltensweisen. Das Kennenlernen und die Einordnung der Hintergründe europäischer und außereuropäischer Wanderungsbewegungen schafft Bezugspunkte für die Reflexion.

Zum Seminar

Flucht/Migration/Integration: Antidiskriminierungsworkshop

Zeitraum: 04.07.2019 - 06.07.2019, Hamburg

Jugendliche mit verschiedenen Hintergründen (Migration, soziale Lage, Stadt/Land) setzen sich mit eigenen Diskriminierungserfahrungen auseinander und reflektieren Muster und Ausprägungen diskriminierender Verhaltensweisen. Das Kennenlernen und die Einordnung der Hintergründe europäischer und außereuropäischer Wanderungsbewegungen schafft Bezugspunkte für die Reflexion.

Zum Seminar
 

Bildungsfreistellung

Für Beschäftigte in Mecklenburg-Vorpommern gibt es die Möglichkeit der Bildungsfreistellung von 5 Tagen innerhalb eines Kalenderjahres.

PDF-Download
 

Reiserecht

Informationsblatt gem. Artikel 250 § 2 Abs.1 EGBGB / nach § 651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise.

PDF-Download
 

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen für Seminare und Veranstaltungen.

PDF-Download